Übergriff auf Mahnwache zur Solidarität mit Israel

14. Juni 2024

Bei einer Mahnwache gegen Antisemitismus und zur Solidarität mit Israel ist es zu einem Übergriff gekommen. Die Veranstalter fordern einen besseren Schutz durch die Polizei.

Diesen Inhalt gibt's mit einem yonu Abo

Der Beitrag ist nur für Abonnent*innen verfügbar. Unterstütze yonu mit einem Abo und stärke neuen und konstruktiven Journalismus in Aachen – jetzt für nur 1€/Monat testen!

Abonnieren