Eltern und Beschäftigte machen auf Kita-Notlage aufmerksam

12. Dezember 2023

Die Betreuungslage in den Aachener Kitas bleibt angespannt. Eltern und Beschäftigte demonstrieren – Stadt und private Träger setzen auf das „Aachener Modell“. Doch die Landesregierung lässt sich Zeit mit einer Entscheidung.

Diesen Inhalt gibt's mit einem yonu Abo

Der Beitrag ist nur für Abonnent*innen verfügbar. Unterstütze yonu jetzt mit einem Abo und stärke neuen und konstruktiven Journalismus für Aachen – und bald darüber hinaus!

Abonnieren