Veranstaltungsort Templergraben

Lob und Klage: die Sperrung am Templergraben

16. Januar 2024

Weniger Verkehr, mehr Plätze für die Gemeinschaft: So lautet eine Devise für die Neugestaltung der Aachener Innenstadt. Einer dieser Plätze ist der Templergraben im Bereich vor dem Super C und dem Hauptgebäude der RWTH. Er dient insbesondere Studierenden als neuer Ort für Veranstaltungen.  

Diesen Inhalt gibt's mit einem yonu Abo

Der Beitrag ist nur für Abonnent*innen verfügbar. Unterstütze yonu jetzt mit einem Abo und stärke neuen und konstruktiven Journalismus für Aachen – und bald darüber hinaus!

Abonnieren